Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. - Erfahren Sie mehr - Schließen

WIKO Multi Power 3

ab 6,49 €
SKU
999MP3.S25

Bei dem Produkt Multi Power 3 Minuten handelt es sich um einen 2-Komponenten Methacrylat-Klebstoff, im Mischungsverhältnis 1:1,
der für hochfeste strukturelle Klebungen vorgesehen ist. Das Produkt eignet sich aufgrund des breiten Haftungsspektrums für die Klebung einer Vielzahl von Verbundstoffen, Kunststoffen und Metallen, ohne die Notwendigkeit eines Primers zur Oberflächenvorbehandlung.
Ergänzend bietet das Produkt nach Reaktionsabschluss eine exzellente Schlag-/ Schäl-/ Druck-/ und Ermüdungsbeständigkeit, wodurch sich selbst vielschichtige Anforderungsprofile beherrschen lassen.

Bei dem Produkt Multi Power 3 Minuten handelt es sich um einen 2-Komponenten Methacrylat-Klebstoff, im Mischungsverhältnis 1:1,
der für hochfeste strukturelle Klebungen vorgesehen ist. Das Produkt eignet sich aufgrund des breiten Haftungsspektrums für die Klebung einer Vielzahl von Verbundstoffen, Kunststoffen und Metallen, ohne die Notwendigkeit eines Primers zur Oberflächenvorbehandlung.
Ergänzend bietet das Produkt nach Reaktionsabschluss eine exzellente Schlag-/ Schäl-/ Druck-/ und Ermüdungsbeständigkeit, wodurch sich selbst vielschichtige Anforderungsprofile beherrschen lassen.

Verarbeitungseigenschaften, gemessen mit 12g im 1:1 Mischungsverhältnis bei 24°C:

Verarbeitungszeit: ca. 4 – 7 Minuten
Fixierzeit: ca.18 – 22 Minuten
Endfestigkeit: 24 Stunden
Physikalische Eigenschaften
Spaltauffüllung: 1 – 5 mm
Zugdehnung: 33% – 37% (ASTM D638)
Zugfestigkeit: 23 – 25 N/mm² (ASTM D638)
Elastizitätsmodul: 1200 – 1700 N/mm²
Temperatureinsatzbereich: - 40 °C bis +100 °C

Zugscherfestigkeit bei 23°C (Substratversagen):

  • GRP/FRP: 8 N/mm²
  • PVC: 23 N/mm²
  • ABS: 14 N/mm²
  • Edelstahl: 24 N/mm²
  • CRS: 21 N/mm²
  • Aluminium: 22 N/mm²
  • galvan. Stahl: 15 N/mm²
  • Acryl: 23 N/mm²

Mischungsverhältnis (Gewicht/Volumen): 1:1

Leistungsmerkmale

• Keine Notwendigkeit von Primer oder Anschleifen auf einer Vielzahl von Oberflächen
• Hohe Zugscherfestigkeitswerte, auch auf unbehandeltem Metallen
• Zügige Ausbildung mechanischer Eigenschaften ermöglicht zeitnahes Weiterverarbeiten der Werkstücke
• Exzellente Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen
• Vereinfachte Lagertemperaturbedingungen
• Angemessene farbliche Kompatibilität zu diversen Substraten

Geeignete Materialien:

Metalle:
• Aluminium
• Edelstahl
• unlegierter Stahl
• pulverbeschichtetes Metall
• galvanisiertes Metall

Thermoplaste:
• Acrylate
• Styrole
• ABS
• PVC/ CPVC
• Nylon

Verbundstoffe:
• GRP/FRP
• Epoxy*
• Polyester & DCPD (modifiziert)
• Vinyl Ester
• Urethane
• Gelcoats*
• Karbonfaser

* Notwendigkeit der Oberflächenbehandlung sollte geprüft werden.

 

Eignung für eine Vielzahl weiterer Materialien ist gegeben, wobei diese durch vorherige Prüfung zu bestätigen ist.

Oberflächenvorbehandlung:

Die zu verklebenden Oberflächen sollten in jedem Fall frei von Staub, Öl, Fett oder anderen Verschmutzungen sein. Nutzen Sie hierfür grundsätzlich einen geeigneten WIKO Reiniger [je nach Materialart WIKO Metallreiniger (AMTR.D500kx) oder WIKO Kunststoffreiniger (AKSR.D500kx)] um einen idealen Prozess sicher zu stellen.
Nutzen Sie für die Reinigung die empfohlenen Reinigungsmittel und ein flusenfreies Reinigungstuch. Bitte berücksichtigen Sie
zudem die Ablüftzeiten der verwendeten Reiniger.
Von der Verwendung von Benzin, niedrigprozentigen/ minderwertigen Alkoholen oder Farbverdünnern wird abgeraten. Verbundstoffe, Gelcoats etc. sollten von Trennmitteln, Absonderungen, oder Reaktionsprodukten befreit werden, die eine Trennschicht zwischen Werkstoff und Klebstoff bilden könnten.

Verarbeitungshinweise:

Der Multi Power Klebstoff und die zu verklebenden Substrate sollten vor der Verarbeitung eine Temperatur zwischen 18°C und 25°C haben.
Die Produktkartusche in ein geeignetes Ausbringgerät einsetzen, die Verschlusskappe entfernen und eine kleine Klebstoffmenge auf einen Zellstoff/Lappen oder ähnliches auspressen, bis beide Komponenten frei fließen.
Im Anschluss den Kartuschenauslass reinigen, die Mixtülle aufsetzen, durch die Mixtülle eine kleine Menge Klebstoff auf Zellstoff/Lappen oder ähnliches auspressen, bis sich eine homogene Farbgebung des austretenden Materials ergibt. Dosieren Sie eine ausreichende Menge des Klebstoffs auf die Fügeteile um sicher zu stellen, dass beim Verpressen der Teile ein Mindestspalt von 1 mm (max. 5 mm) entsteht. Geringere Schichtdicken sind möglich, bedürfen jedoch der werkstoff- und anwendungsbezogenen Prüfung. Achten Sie auf ein Austreten des Klebers an den Außenseiten um eine lückenlose Füllung zu gewährleisten. Fixieren Sie die verklebten Teile um ein Verrutschen während der Aushärtung zu verhindern. Übermäßiger Druck auf die Fügeteile kann sich unter Umständen negativ auf die Dicke der Klebstoffschicht und somit auf die  Qualität der Verbindung auswirken. Im Zweifelsfall verwenden Sie Abstandshalter oder wenden Sie sich an KLEBERix.
Die Erreichung der Funktionsfestigkeit des Klebstoffes kann von zahlreichen Faktoren, wie Umgebungs- /Werkstofftemperatur beeinflusst werden, daher muss darauf hingewiesen werden, dass die vorgenannten zeitlichen Parameter bei Normklima (23 - 25°C/50% Luftfeuchtigkeit) festgestellt wurden.

Lagerung und Haltbarkeit:

Die Haltbarkeit der Komponenten A und B in ungeöffneten Gebinden beträgt 9 Monate.
Die Haltbarkeit basiert auf einer stetigen Lagerung zwischen +2 °C und +23 °C.
Wird das Produkt einer höheren Temperatur ausgesetzt, verkürzt sich die oben angegebene Haltbarkeit. Bereits kurzzeitige Temperaturen über + 35°C können die Komponente B schnell zerstören und sind ausnahmslos zu vermeiden.
Das Produkte sollte vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden.
Unbedingt vor Frost schützen!

Anmerkungen:

Dieses Produkt ist für den Gebrauch durch fachkundiges Personal bestimmt und erfolgt nur auf eigene Verantwortung. Die hier beschriebenen Empfehlungen entsprechen unseren Erfahrungen und neuesten Erkenntnissen. Die genannten Eigenschaften und Werte wurden unter kontrollierten Bedingungen im Labor festgestellt und können entsprechend dessen nur als Anhalt dienen. Eine tatsächliche Eignung für jedwede Anwendung muss vom Anwender selbst unter realen Testbedingungen ermittelt und festgestellt werden. KLEBERix behält sich vor, die Garantie für einen Ersatz defekter Produkte nach dem Verlassen des Werks einzuschränken, da eine korrekte Handhabung nicht nachvollziehbar kontrolliert werden kann.
Im ungefügten Zustand kann die Oberfläche des Klebstoffes noch weich sein oder eine gewisse Oberflächenhaftung aufweisen, obwohl sich im gefügten Zustand bereits mechanische Kräfte ausgebildet haben. Die beschriebene Besonderheit hat keinen Einfluss auf die Klebe-eigenschaften des Multi Power 3.

Nicht geeignete Materialien:

• Polyethylene
• Polypropylene
• Polytetrafluoroethylene
• Polyacetale

Mehr Informationen
Kategorie 2K-Kleber, Reparatur, Strukturklebstoff
Hersteller Gluetec
Marke WIKO®
Mischungsverhältnis Nein
Gebinde Nicht verfügbar
Aushärtezeit 1 Tag
Chemische Basis Methacrylat
Dichte Nein
Farbe Beige / creme
Max. Spalt 5 mm
Temperaturbeständigkeit -40°C bis +100°C
Verarbeitungszeit ca. 4 - 7 Minuten
Viskosität keine Herstellerangabe
Viskosität Komp. A (Klebstoff) 50.000 - 70.000 mPa·s
Viskosität Komp. B (Härter) 30.000 - 50.000 mPa·s
Zugfestigkeit 23 – 25 N/mm²
Zugscherfestigkeit ca. 18 – 24 N/mm²
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Copyright © 2018 Kleberix GmbH  |  Impressum